Skip to content

Japanische Mythen: Immigrationspolitik

1. Immigranten werden als Immigranten akzeptiert... aber nicht als Bürger wahrgenommen.
2. Der Diskurs ist ein politisches Mittel.
3. Immigrations-Politik hat nichts mit Realitäten zu tun.

Einiges dürfte bekannt sein, nur dass in dem gewissen Land die Immigranten schon seit über 30 Jahren Realität sind.

Zitat des Tages:
Image Hosted by ImageShack.us

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!