Skip to content

Neues Blog

Ich hätte ja nicht gedacht, dass ich überhaupt Zeit habe und dass das so schnell geht, aber hiermit haben wir die Blogsoftware gewechselt. Wir laufen jetzt auf Serendipity. Vorher hatten wir ja Poster im Einsatz und zum Glück habe ich dafür schon mal ein Migrationsskript geschrieben, das jetzt nur noch um die Unterstützung für mehrere Autoren erweitert werden musste.
Kleinere Restarbeiten bleiben noch: HTTP-Redirects von den URLs des alten Blogs (damit eventuelle Verlinkungen weiterhin funktionieren), das Design des Blogs muss an den AnT angepasst werden, sämtliche alten Kommentare und Trackbacks müssen noch einmal freigeschaltet werden (das ist Absicht, da kann man nochmal Spam wegputzen) und dann kann man sich an dem Blog selbst noch totkonfigurieren: Hier noch eine Liste, da noch was zum Klicken, Spamfilter konfigurieren...

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Hergen am :

Warum läuft das unter meinem Namen, obwohl sicher Mitch es geschrieben hat?

mitch am :

Sah ich jetzt auch gerade. Ich habe nach dem Importieren der alten Postings ein wenig SQL-Akrobatik gemacht, damit es meinen User nicht doppelt gibt und hier wohl nicht aufgepasst.
[x] gefixt

mitch am :

In der Web-ML wurde gerade wegen des Spam-Problems mit dem alten Blog erneut herumgenölt und die Tatsache, dass ich dafür ausnahmsweise mal Zeit hatte (was sich im nächsten Quartal nicht unbedingt absehbar wiederholt) ließ mich das sofort machen.

Und wer doktort hier wo herum? Ich kann nichts erkennen. Das Testsystem steht unter http://www.cgarbs.de/blog/ und ist schon mehrere Monate erfolgreich in Betrieb.

Und die derzeit nicht vereinskonformen Farben (ha! als ob wir uns schon auf eine CI geeinigt hätten!) sieht man im Feedreader sowieso nicht.

mitch am :

Natürlich bedient es sich anders und natürlich sieht es anders aus - sonst hätten wir ja das alte behalten können O_o

ranma am :

test 1 2 3
blog blog blog!

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen