Skip to content

Mangabibliothek Reloaded

Auch dieses Jahr wird es auf dem Anime Marathon wieder eine Mangabibliothek geben. Das bedeutet, dass unsere Gäste und Helfer selber dafür sorgen, dass die Regale prall gefüllt sind - indem sie ihre eigenen Bücher den anderen Conbesuchern zum Schmökern zur Verfügung stellen.

Wir hatten die Verwaltung der Bücherspenden letztes Jahr schon elektrifiziert, aber aufgrund eines erzwungenen Plattformwechsels mussten wir dieses Jahr eine neue Verwaltungssoftware schreiben. Die neue Manga-DB nähert sich langsam der Fertigstellung. Hauptsächlich fehlen noch Administrationsfunktionen, von denen der Otto-Normal-Spender sowieso nichts bemerkt.

Also, obwohl wir uns noch im Testbetrieb befinden und mit der Datenbank noch nicht mal auf den offiziellen Vereinsserver umgezogen sind: Das Eintragen der Mangas funktioniert schon, das System läuft soweit stabil und wir werden die erfassten Daten nicht wegschmeißen, sondern für den Echtfall verwerten. Wer also schon weiß, dass er zum Marathon kommt und Mangas für die Bibliothek beisteuern möchte, der kann einen Zugang zu der Datenbank bekommen und seine Mitbringsel dort erfassen. Schreibt einfach eine Mail an: mangadb ätt tomodachi.de

Das ganze ist nicht völlig uneigennützig: Ich brauche reichlich eingetragene Mangas, um die Wer-soll-was-mitbringen-Automatik auch mal auf einem umfangreichen Datenbestand auszuprobieren :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Luna am :

An dieser Stelle mal ein großes Lob und vor allem ein von Herzen kommendes Dankeschön an Mitch für das Erstellen der DB anbringen. Ich weiß, dass das Ganze viel Mühe macht und da ordentlich Arbeit drin steckt und ich freue mich sehr, dass ein so schönes Programm dabei herausgekommen ist.
Vielen Dank, Mitch!

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!