Skip to content

Warner will Akira verfilmen

Warner hat Steve Kloves (u.a. Drehbuch für Harry Potter) verpflichtet, ein Drehbuch nach Otomos Comic Akira zu entwickeln.
Die Produktion sollen Leonardo DiCaprio, Jennifer Davisson und der als Regisseur geplante Albert Hughes übernehmen.
Wann es los geht, wer welche ROlle übernehmen soll, steht noch in den Sternen. Es kann also durchaus sein, dass das Projekt auch wieder sang und klanglos verschwindet.
Akira 2 ist ja auch in Japan selbst nie aus dem Stadium Projektfilm herausgekommen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Joachim Probst am :

es wir keine weiteren Versuhe geben von warner home video, etwas zu suchen was es nicht gibt.
Akira zu finden ist eine aufgabe die man nur durch zufall erledigen kann, und so sieht es auch warner.

Joachim

Ron am :

Alda, nimm noch ein Bier und leg Dich wieder hin...

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen