Skip to content

Anime = "Seijin no hi" für Manga?!1

Was der "Erwachsenentag" (seijin no hi 成人の日, dieses Jahr am 14.1.) für junge Erwachsene in Japan ist, ist die Anime-isierung für Manga-Serien. Aber glücklicherweise(?) bedeutet das nicht eine Adultisierung der Figuren (Esper-Loli forever!!!)! ;<

Was Shiho in den Händen hat, soll eine "Glückstüte" (fukubukuro 福袋) sein. Eine Wundertüte mit einer Sammlung unverkaufter Produkte, die in Japan vor allem zu Neujahr verscherbelt werden. Naja, wer sowas kauft ist aber selbst schuld (außer natürlich man ist ein Psychometer wie sie...).

Image Hosted by ImageShack.us

P.S.
Kommt es nur mir so vor, dass in letzter Zeit Loli-mit-Superkräften-Serien zunehmen?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!