Skip to content

Januar

Nach Weihnachten sind anscheinend alle träge. Das bekommt man auch hier im Blog mit. Während es im Dezember so viele Posts gab, ist es jetzt doch ziemlich abgeflaut. Eigentlich hatte ich ja die Hoffnung, dass sich noch mehr Personen am Blog beteiligen, damit auch aus anderen Bereichen des Vereins berichtet wird und wir mehr verschiedene Ansichten und Projekte hier haben. Denn auch wenn es zur Zeit hier nicht so aussieht, gibt es genug Projkete, die eigentlich die ganze Zeit laufen. Aber es passiert anscheinend zu selten was, worüber es sich lohnt zu berichten. Die meisten Sachen, die man macht, sind ja doch eher langweilig, oft beantwortet man einfach nur die eine oder andere Mail. Und wenn man sich schonmal hinsetzt, um einen Artikel für die Funime zu schreiben, dann hat man garantiert nicht noch Lust, darüber hier im Blog zu schreiben. Aber vielleicht überweinden wir das Tief an Einträgen ja, wenn wieder mehr los ist, wenn die nächste Funime vor dem Druck steht oder der Anime Marathon näher rückt.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!