Skip to content

Manga Bibliothek

Eine Bibliothek lebt davon, viele Bücher zu besitzen. So ist das auch mit der Mangabibliothek. Vor zwei Jahren hat Sören seine komplette Sammlung mitgebracht, so dass die Bibliothek immer gut gefüllt war. Doch leider kommt Sören nicht mehr zum Anime Marathon (er wird nicht nur wegen der Manga Bibliothek vermisst), und so musste eine neue Lösung her.

Es gibt aber niemanden der eine so große Sammlung an Manga hat, die sich auch noch über so viele verschiedene Genre erstreckt. Also müssen jetzt mehrere Sammlungen zusammengeführt werden. Und der Aufwand ist auch nicht so gering, denn immerhin gibt es innerhalb der Sammlungen doch deutliche Überschneidungen. Und auch die Transportmöglichkeiten sind bei den einzelnen Personen doch sehr unterschiedlich.

Im letzten Jahr haben wir das noch per Excel Tabelle versucht, was aber doch kompliziert war, weil sie recht lang und unübersichtlich wurde (und ich in dem Stress kurz vor dem Marathon auch nicht mehr die Nerven hatte, diese Liste immer wieder in Ruhe zu bearbeiten). In diesem Jahr startet der Versuch das Ganze mal in einer Datenbank zu pflegen. Theoretisch sollte eine Datenbank ja mehr Möglichkeiten bieten. Mal sehen was das Ergebnis am Ende in der Praxis wird.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Mitch am :

Meine "paar Ergänzungen" sind inzwischen auf 449 Bände angewachsen...

Maria am :

Ein paar deiner Ergänzungen stehen zumindest auch in meinem Regal. Wie gesagt, ich hatte auch noch nicht alles eingetragen.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!