Skip to content

Infos von der HV?

Is schon ein bisserl merkwürdig, dass mittlerweile deutlich über 2 Wochen seit der HV ins Land gestrichen sind und man nichts wirklich darüber in den einschlägigen AnT-Medien erfährt.
Blog? Forum? Nicht mal bei der FUNime liegt irgend etwas offizielles vor.

Also bin ich mal so frech und poste mein von mir erstelltes Protokoll inkl. aller Rechtschreibfehler. Und wenn den Vorstand sowas nervt, dann bleibt nur eines zu sagen: seid einfach schneller...
(das Protokoll liegt übrigens seit 5.11. vor.)

Hauptversammlung des AnT e.V
Datum: 24.10.09
Ort: Lehrte
Beginn: 13:00

TOP 1
Begrüßung durch den Präsidenten

TOP 2
Es wird die Stimmberechtigung festgestellt: 15 Wahlberechtigte, 2 Gäste

TOP 3
Berichte
Bericht des Vorstandes:
Ron berichtet für Maria: Maria war für den Anime Marathon 2008 verantwortlich und war maßgeblich an der Organisation des Veranstaltungsortes für den Marathon 2010 beteiligt.

Andy: Er konzentrierte sich auf das Beobachten von Vorstandsmails und der Beteiligung an Diskussionen innerhalb des Vorstandes.

Elisa: Sie organisierte die Möglichkeit eines Standes zur LBM 2008 und 2009, organisierte den Stand auf dem DJG Sommerfest 2009, engagierte sich in der Mitgliederwerbung. Sie vertrat im Februar 2009 den AnT Vorstand auf der Animexx Hauptversammlung (gemeinsam mit Ron, der die FUNime repräsentierte). Ein weiterer Schwerpunkt war die Verstärkung des Miteinander: Sie organisierte die Geburtstagsmails und plante den gemeinsamen Kinobesuch zum aktuellen Ghiblifilm (Ponyo). Wegen Startverschiebung des Films fiel der Besuch dann leider aus. Um den AnT wieder stärker der Öffentlichkeit bekannt zu machen initiierte sie die Erinnerungsmail zum AnT Geburtstag in der Animeger.

Bernhard: Bernhard stand dem Verein beratend zur Verfügung und hielt den Kontakt zum Animexx insbesondere auch im Rahmen der FUNime-Krise.

Allgemeine Berichte zum AnT: Mitgliederzahl mit knapp unter 200 konstant. Auch 2008 und 2009 kam es weiter zu einigen Verlusten an aktiven Mitgliedern. Dieser Verlust konnte teilweise durch neue Aktive kompensiert werden.
Generell ist der AnT stark defizitär, bedingt durch das alleinige Stemmen der FUNime. Es ist mit einem jährlichen Verlust von 6000 Euro zu rechnen.

Bericht des Schatzmeisters: Der Bericht wird diesem Protokoll beigefügt.

Bericht des Kassenprüfers: Akiko hat die Kasse geprüft, dabei wurden keine Beanstandungen festgestellt.

Der Kassenprüferbericht wird von der HV einstimmig angenommen.

Bericht zur FUNime
Die FUNime ist eine Marke, auch wenn sie nicht so bekannt ist. Klar ist, der AnT macht das Heft für andere, weniger für den jungen Fan, der kennt weder den AnT noch die FUNime, sondern für den älteren Fan. Ein nicht zu unterschätzender Faktor ist, dass der AnT und die FUNime unterstützt werden, weil das Projekt an sich unterstützt werden soll, weil der AnT eine Tradition markiert. Auf diesem Gefühl kann stärker heraus operiert werden. Wichtig ist auch, dass durch Präsenz auf Cons, z.B. im Rahmen einer potentiellen Berichterstattung schon sehr viel Öffentlichkeitsarbeit für den Verein geleistet werden kann. Die innerhalb von Conberichten abgelichteten Cosplayer sind meist am Erwerb der jeweiligen FUNime interessiert.

Eine kommerzielle Vermarktung kann als gescheitert gelten. Selbst der Absatz von AnimaniA u.a. Anime/Manga-Zeitschriften verläuft äußerst schleppend.

Bericht zur Webseite:
Der Newsletter liegt bei konstant 810 Lesern. Auch die Webseite verzeichnet konstante Zugriffszahlen. Aktuell werden 2 Server verwendet: Ari: 29,- pro Monat und Oni: 49,- pro Monat.
Auf der Webseite soll ein Redaktionssystem (CMS) eingeführt werden. Durch Nachfrage soll Conpix wiederbelebt werden. Die Zusammenarbeit mit dem Internetradio NSW-Anime wird fortgesetzt.

Bericht zum Anime Marathon:
Conticket-Bilanz
2007: 220 Gäste,
2008: 170 Gäste
2009: 210 Gäste
Dazu kommen noch bis zu ca. 100 Tagesgäste. Um einen finanziell abgesicherten AM zu organisieren, sind 200 Contickets unbedingt erforderlich.
Generell sind die Besucherzahlen mit 350-450 Gästen pro Tag stabil.

TOP 4
Satzungsänderungsanträge
SäA 1: bei 6 Enthaltungen abgelehnt.
SäA 2: einstimmig angenommen.

TOP 5
Vorstandswahl
Zur Wahl des Präsidenten einigte man sich nach langer Diskussion und dem Zugeständnis von Bernhard, im Falle einer Wahl seine generelle Erreichbarkeit (insbesondere auch per E-Mail) wesentlich zu verbessern, auf einen Kandidaten.
Präsident: Bernhard: 13 Ja-Stimmen, 1 Nein-Stimme, 1 Enthaltung
Schatzmeister: Taro: 15 Ja-Stimmen
Jenni: 15 Ja-Stimmen
Elisa:12 Ja-Stimmen
Stephan: 14 Ja-Stimmen
Alle Kandidaten erhielten eine satzungsgemäße Mehrheit im ersten Wahlgang. Alle nehmen die Wahl an.
Zur Kassenprüferin wurde Akiko einstimmig gewählt.

TOP 6
Diskussion, Anträge

Es wurde über die Zukunft und die Ausrichtung der FUNime debattiert. Der AnT tritt wieder an den Animexx heran, dabei wird ein neues Modell entwickelt, welches den steuerlichen Bedenken des Animexx entgegen kommen wird.

Die HV fordert den Vorstand auf,
 die Präsenz auf Cons zu verstärken
 die HV jährlich durchzuführen
 den AnT/FUNime-Shop mit entsprechenden Merchandise-Produkten attraktiver zu machen
Dazu wird der Vorstand aufgefordert, einen Wirtschaftsplan aufzustellen.
Nach vielen angeregten Diskussionen einigte sich die HV auf das neue Motto: „Wir wollen Spaß haben und das andere Spass haben!“

TOP 7
Der Präsident beendet die Versammlung mit einem Schlusswort um 22.00 Uhr.

Anlagen:
Bericht des Schatzmeisters
angenommene neue Version von §11, Abs. 2 der Satzung:“Der Verein kann durch Beschluss der Mitgliederversammlung aufgelöst werden. Zu dem Beschluss ist eine Mehrheit von 75% der erschienenen Mitglieder erforderlich. Der Antrag auf Auflösung muss mit der Einladung zur
Mitgliederversammlung angekündigt sein. Die Liquidation erfolgt durch den Vorstand."


Ron Carow, Lehrte, 24.10.09

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Elias am :

Das ist echt klasse!
Jetzt hab ich fast alles erfahren, was ich schon immer über den AnT wissen wollte!

Danke Ron!!

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen