Skip to content

Animexx diskriminiert die FUNime

Junge, Junge...
Noch im Februar diesen Jahres, auf der HV des Animexx habe ich mir eigenhändig das OK der Mexx-Leitung geholt, auch über deren Seite z.B. Cover-Wettbewerbe ganz offiziell einreichen zu können.
Jetzt wollte ich das zum ersten Mal tun und was gibt es als Antwort? Sorry geht nicht, Wettbewerb verstößt gegen die Regeln.
Dreh und Angelpunkt ist der Passus, dass sämtliche Einsendungen ausschliesslich über die Mexx-Seite hochgeladen werden dürfen. Was automatisch alle ausschließen würde, die z.B. keine Möglichkeit des Hochladens haben, die z.B. ihren Beitrag per Post einschicken wollen oder gleich eine Druckbare Version z.B. im Photoshop Verfahren.
Natürlich kannte ich diesen Abschnitt in den Regeln. Aber in dieser Regel gibt es eine Ausnahmemöglichkeit: 'Die Einsendung zu den Wettbewerben erfolgt über diese Seite und nicht per E-Mail oder sonstige Seiten. Ausgenommen sind offizielle Wettbewerbe von offiziellen Firmen."
Nun ja, wie offiziell muss man es denn noch machen?
Ich persönlich empfinde das jedenfalls als offenen Affront.
Ich werde das jedenfalls noch einmal einreichen, diesmal über die FUNime-Seiten. Ist halt schade, da über diesen Kanal natürlich wesentlich weniger Einsendungen uns erreichen werden.

Hier die Wettbewerbsanzeige im AnT-Forum.

UPDATE: Der Animexx hat den Wettbewerb übrigens im 2. Anlauf erlaubt. Meinen paranoiden Verdacht eines wissentlichen Affronts würde ich damit nicht mehr aufrecht erhalten!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

LAZY am :

Das ist typisch Mexx!XD Meist sind es nämlich die Moderatoren, die ein wenig frei drehen. Hier mal ein Beispiel: http://kiuikori.blogspot.com/2009/06/woran-erkennen-sie-dass-sie-den-rechner_11.html

Hmm mal gucken ich würde gern mitmachen.*_*

hallo2341 am :

Na ja da sieht man mal wieder das es bei Mexx immer wieder an den Freischaltern harkt -.-

chriz am :

und ich bin nach wie vor der Ansicht, dass AnT und Animexx nicht zusammen sein sollten.

Ron am :

Das AnT und Animexx fusionieren, ist unwahrscheinlich, primär vermutlich eher von Mexx Seite aus unwahrscheinlich.
Denn wenn man ehrlich ist, ist der AnT im Vergleich zum Mexx unbedeutend.
Von FUNime-Seite aus, und damit von AnT-Seite, ist eine Mitherausgabe durch den Animexx äußerst wichtig. So wichtig, dass sogar ich weitgehende Zugeständnisse machen würde.
Z.B. könnte ich mir ein Wendecover vorstellen, von einer Seite FUNime, von der anderen Seite Animexx-Magazin.
Oder in der Mitte des Heftes ein deutlich abgegrenzter Animexx-Teil oder farbliche Anpassungen...
Aber aktuell ist das kein Thema, der Animexx-Chef hat auf diesbezügliche Anfragen nicht reagiert, genauso scheint auch der AnT-Präsident diesbezüglich kein Interesse zu haben, da er trotz Zusage auf der Hauptversammlung in der Sache noch nichts unternommen hat.
Ich bin ja mittlerweile der Meinung, die HV hat eine falsche Präsidentenwahl getroffen... Berni führt seine Politik der absoluten Passivität weiter.
Mal schauen, wie lange ich in der FUNime noch hetzen muss, ehe der Präsident endlich seinen Arsch hoch bekommt und das tut, wozu er sich verpflichtet hat...

Elias am :

Jaja der Animexx und seine Freischalter...

Ich könnte da auch Geschichten erzählen.

Wenn das nicht zumindest teilweise freiwillige Mitarbeiter wären, würde ich sagen die sollen mal geeignete Einstellungstests führen...

Ich fände es übrigens gut, wenn noch der Link zum Wettbewerb auf Mexx hier im Blog und im Forum erscheinen würde ^^!

Ron am :

Naja, ein Link zur Mexx seite ist ja nicht notwendig, man kann teilnehmen ohne auf der Mexx-Seite hochladen zu müssen.
Im Blog und im Forum sind ja auch entsprechende Ankündigungen.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen